thumb goldbekhaus-web

Seit vielen Jahren kooperieren die Herbst-Zeitlosen mit dem Goldbekhaus:

Zentrum für Stadtteilkultur Winterhude
Moorfuhrtweg 9
22301 Hamburg

Tel: 040 278 702-0
Fax: 040 278 702-20
E-Mail: 
Homepage: www.goldbekhaus.de

  • Jahrgang 1943
  • Verheiratet, 3 Töchter, 8 Enkel
  • Ausbildung: Studium der Anglistik und Romanistik. Bis 2005 als GHR-Lehrerin und Schulleiterin gearbeitet.

Über viele Jahre habe ich Schülertheatergruppen geleitet. Theater hat mir immer sehr viel Spaß gemacht. Eine frühere Kollegin brachte mich dann 2006 zu den Herbst-Zeitlosen. Hier gefällt mir besonders, dass wir die Stücke selbst erarbeiten und interessante Themen immer wieder suchen und finden. Auch das Hineinwachsen in die Gemeinschaft, die gemeinsamen Aufgaben, Aufregungen und Freuden hat mir Freude gemacht und begeistert mich noch.

Meine liebste Rolle: Emma Kühnemund aus dem Stück 'Deutschland 2060'. Die etwas verklemmte Dozentin für Mediävistik schützt sich durch leichte Arroganz und Überheblichkeit vor emotionaler Nähe, die sie fürchtet und gleichzeitig ersehnt. Der für sie überraschende Sprung in ein freies Gefühlsleben bot die Gelegenheit zu ausdrucksstarkem Spiel.

Karin zu_Kurzbio